CHOSE YOUR LANGUAGE

Glossar

A: Abkürzung für Ampere. Das ist die Einheit zur Messung des elektrischen Stroms.

AMPERESTUNDE: Ein Strom von 1 A, der eine Stunde lang fließt.

ANODISCHE OXIDATION: Eine elektrochemische Beschichtung für Aluminium. Hart, langlebig und optisch ansprechend. Anodisch oxidierte Teile sind äußerst korrosionsbeständig.

ATEX: Europäische Sicherheitseinstufung. ATEX-Produkte werden für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen bewertet.

ZWEISTIFTBIRNE: Ein Glühbirne mit zwei Kontaktstiften, die sich dank eines einfachen Sockelstecksystems einfach wechseln lässt.

GLÜHLAMPE MIT "SCHWARZEM PUNKT": Der schwarze Punkt verhindert Streulicht und ermöglicht ein Durchdringen von dichtem Nebel und Rauch. Aus diesem Grund verlässt sich die Feuerwehr bei ihrer Arbeit auf die Survivor-Lampe.

PBC-LICHTSTÄRKE: Peak-Beam-Candlepower-Lichtstärke (maximale Lichtkegelintensität) genannt. Messung des breitesten Punkts in einem fokussierten Lichtkegel. Maß für die maximale Lichtstärke einer Taschenlampe. Dieser Punkt entspricht in seiner Helligkeit der Anzahl von Kerzen, die für eine gleichwertige Beleuchtung erforderlich wären.

LICHTSTRAHLMUSTER: Bei der Auswahl einer Taschenlampe sollten die zukünftigen Benutzer genau wissen, für welchen Einsatzzweck sie diese verwenden möchten. Bei Taschenlampen liegt das Augenmerk auf anderen Merkmalen, wie etwa auf dem Verhältnis zwischen Breite und Weite der Ausleuchtung. Einige der Lichtstrahlmuster von Streamlight sind:

  • Tradition: allgemeine Mehrzweckleuchten für ein optimales Verhältnis zwischen einer sehr großen Reichweite und einer hohen Randausleuchtung
  • High Performance, High Lumen (HPL): ein weit reichender Lichtstrahl mit verbesserter Lumenleistung für Anwendungen, bei denen etwa eine Fleckschussentfernung vorliegt
  • High Lumen (HL): breitestes Lichtstrahlmuster, ideal geeignet für eine maximale Beleuchtung in kleineren Bereichen, die viel Licht, jedoch keine große Reichweite erfordern

CANDELA: Dies ist die Einheit der Lichtstärke. Ein Candela entspricht 12,57 Lumen. Die Einheit entsprach einmal der Lichtstärke einer brennenden "Standardkerze".

CANDELA: Bei Taschenlampen sind Kerzenstärke und PBC-Lichtstärke üblicherweise identisch.

CE: Taschenlampen mit dem CE-Symbol entsprechen den geltenden Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft und dürfen daher in Europa verkauft werden.

DOPPELTER GLÜHFADEN: Eine optionale Birne der Lampen Vulcan und LiteBox mit zwei Glühdrähten, die bei Ausfall eines Glühdrahts ein Umschalten auf den zweiten Glühdraht ermöglicht.

EX: EX verweist auf die Einhaltung europäischer Normen für die Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen.

HALOGEN- UND XENON-BIRNEN: Taschenlampen mit Gasentladungsbirnen fallen durch ihre extreme Helligkeit und ihr weißes Licht auf. Derartige Birnen sind im Allgemeinen effizienter als gewöhnliche Glühbirnen und können auch länger halten.

HAZ-LO®: Die sicherheitstechnisch bewerteten Taschenlampen von Streamlight sind für Umgebungen des Abschnitts 1 geeignet. Unterschiedliche Schutzstandards und Testreihen an US-weit anerkannten Prüflaboren (Nationally Recognized Test Labs (NRTL) gewährleisten die Einstufung in Abschnitt 1. Jede Taschenlampe, die in einer gefährlichen Umgebung oder einem umschlossenen Raum verwendet wird, sollte ordnungsgemäß auf die Erfüllung der entsprechenden Sicherheitsnormen getestet werden.

HOCHTEMPERATUR-LINSE: Üblicherweise aus Borosilikatglas mit geringer thermischer Ausdehnung. Bei ordnungsgemäßer Montage leicht zu reinigen, kratz- und stoßfest.

EIGENSICHER: Sorgt unter normalen Betriebsbedingungen und bei Störungen nicht für eine Zündung in einem feuergefährlichen Bereich.

BLEISÄURE: Wiederaufladbare Batterien, wie sie in den Lampen Vulcan und LiteBox zum Einsatz kommen. Im Gegensatz zu Autobatterien kann aus den Blei-Säure-Batterien von Streamlight keine Säure austreten. Streamlight-Batterien sind versiegelt und enthalten keine frei beweglichen Flüssigkeiten.

LED: LED (Leuchtdiode) Eine "feste" Glühbirne mit hoher Leuchtkraft und einer Leuchtdauer von bis zu 100.000 Stunden. Kann über sehr lange Zeiträume mit sehr wenig Strom betrieben werden. In verschiedenen Farben lieferbar (einschließlich Ultraviolett).

LITHIUME: inwegbatterien auf Lithiumbasis werden immer beliebter, weil sie leicht sind, eine hohe Energiedichte haben und bis zu zehn Jahre gelagert werden können. Wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterien, wie sie in der Strion-Lampe verwendet werden, vereinen eine hohe Kapazität mit geringer Größe und geringem Gewicht.

LUMEN: Einheit für die Leuchtstärke. In Bezug auf Taschenlampen bezieht sich diese Einheit auf die gesamte von der nackten Lampe, der LED oder der Taschenlampe ausgestrahlte Lichtmenge. Weil bei der Messung die Konzentrationswirkung des Reflektors berücksichtigt wird, gibt dieser Wert keinen Aufschluss darüber, wie "hell" der konzentrierte Strahl erscheint. Ein Flutlicht mit einem sehr breit gestreuten, gedämpften Licht kann dieselbe Lichtstärke aufweisen wie eine sehr eng fokussierte, helle Spotlampe. Lumenwerte können nicht in PBC-Lichtstärke umgerechnet werden.

BEARBEITETES ALUMINIUM: Aus diesem Material gefestigte Taschenlampenkomponenten sind leicht, haltbar und erbringen aufgrund ihrer eng umrissenen Fertigungstoleranzen erstklassige Leistungen in Präzisionsbaugruppen.

NICKEL-KADMIUM: (kurz: NiCd) Material, aus dem die am häufigsten in Streamlight-Produkten verwendete wiederaufladbare Batterie besteht. Die robusteste Akkutechnologie mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Muss am Ende ihrer Lebensdauer recycelt werden.

NICKEL-METALLHYDRID: (abgekürzt NiMH) Die Serien Stinger und SL von Streamlight sind optional auch mit Akkubetrieb erhältlich. Dabei stehen die gleichen Leistungsdaten wie bei einem Betrieb mit NiCd-Batterien zur Verfügung, während gleichzeitig ein Beitrag zum Schutz der Umwelt geleistet wird. Die Leuchten erfüllen auch die WEEE-Anforderungen der Europäischen Union.

NICHT ENTZÜNDLICH: Sorgt unter normalen Betriebsbedingungen nicht für eine Zündung in einem feuergefährlichen Bereich.

NICHTLEITER: Leiten keinen elektrischen Strom. Taschenlampen mit nicht leitendem Gehäuse bieten Schutz vor elektrischen Schlägen, falls die Taschenlampe mit einer elektrischen Stromquelle in Berührung kommt.

O-RING: Wird zur Abdichtung der Taschenlampe gegen Staub und Feuchtigkeit verwendet.

POLYCARBONAT: Klares, robustes, splitterfreies, praktisch unzerbrechliches Polymer wird für die Herstellung des Großteils der Taschenlampen-Linsen von Streamlight verwendet. Zur Verschleißfestigkeit häufig hartbeschichtet.

POLYMER: Stoff mit einer langkettigen Molekularstruktur. Leicht, äußerst langlebig, stoßfest, nichtleitend und farbig formbar.

VORFOKUSSIERTE LAMPENMODULE: Lampe und Reflektor werden als Einheit eingebaut und ausgewechselt. Das Modul wird im Werk auf den optimalen Brennpunkt eingestellt.

REFLEKTOR: Umschließt die Lampe und führt und fokussiert den Lichtstrahl in eine Richtung. Für eine optimale Leistung werden die Streamlight-Reflektoren am Computer entworfen.

TEN-TAP®-PROGRAMMIERUNG: Damit können Benutzer eine der drei unterschiedlichen Beleuchtungsprogramme auswählen (zum Beispiel: Hell/Stroboskop/abgeblendet; nur hell; abgeblendet/hell), je nachdem, für welches Modell der Leuchte sich entschieden wurde. Diese Funktion ist nur für bestimmte Taschenlampen von Streamlight erhältlich.

UL: Bei Underwriters Laboratories, Inc. handelt es sich um eine unabhängige Prüforganisation, die Produkte auf Einhaltung elektrischer Spezifikationen prüft und für die Nutzung in bestimmten Gefahrenbereichen freigibt.

VOLT: Einheit der elektrischen Spannung. Der Potenzialunterschied zwischen zwei Punkten in einem elektrischen System wird als Spannung bezeichnet.

WATT: Einheit der Leistung. Die elektrische Leistung kann berechnet werden, indem man die Stromstärke mit der Spannung multipliziert.

PHONE

1-800-523-7488
1-610-631-0600

FAX

1-800-220-7007
1-610-631-0712