CHOSE YOUR LANGUAGE

Batterieinformationen

Batteriepflege und -handhabung – Hinweise zum Umgang mit Batterien

  • Lesen Sie die Anleitung Ihres Geräts bevor Sie die Batterien einsetzen. Vergewissern Sie sich, die Batterien richtig einzusetzen. Die folgenden Symbole helfen Ihnen die richtige Position des positiven (+) und negativen (-) Pols der Batterien zu erkennen.
  • Halten Sie die Batteriekontaktflächen sauber, indem Sie sie mit einem Radiergummi oder einem Tuch leicht abreiben.
  • Ersetzen Sie die Batterien nur mit den in der Bedienungsanleitung aufgeführten Größen und Typen. Entfernen Sie alle gebrauchten Batterien zusammen aus dem Gerät und ersetzen sie durch neue Batterien der selben Größe und desselben Typs.
  • Lagern Sie Batterien an einem kühlen, trockenen Ort bei normaler Zimmertemperatur. Bei längerem Nichtgebrauch ist es ratsam, die Batterien aus dem Gerät zu entfernen.
  • Entsorgen Sie Batterien keinesfalls in einem Feuer, — sie könnten auslaufen oder platzen.
  • Tragen Sie keine losen Batterien in einer Tasche oder einem Beutel mit Metallobjekten, wie z. B. Münzen, Büroklammern, o. ä. Dies schließt die Batterie kurz und führt zu hoher Hitzeentwicklung.
  • Laden Sie eine Batterie nicht auf, es sei denn sie ist als wiederaufladbare "Batterie gekennzeichnet." Bei dem Versuch eine normale Batterie aufzuladen könnte sie platzen oder auslaufen.
  • Verwenden Sie keine wiederaufladbaren Alkaline-Batterien in Nickelmetallhydrid-Ladegeräten.
  • Bewahren Sie Batterien oder batteriebetriebene Geräte nicht an einen Ort mit einer hohen Umgebungstemperatur auf – durch die erhöhten Temperaturen wird die Selbstentladerate der Batterien erhöht.
  • Vermischen Sie keine alten und neuen Batterien oder verschiedene Batterietypen. Dies kann zum Auslaufen oder Platzen der Batterien führen, die zu Verletzungen oder Sachschäden führen können.

Durch auslaufende Alkaline-Batterien Beschädigte Lampen

Auslaufende Batterien sind die häufigste Ursache für Fehlfunktionen bei batteriebetriebenen Taschenlampen. Streamlight übernimmt keine Haftung für das Auslaufen von Alkaline-Batterien, der Batteriehersteller übernimmt aber häufig die Verantwortung für Schäden an Produkten, die durch seine auslaufenden Batterien verursacht wurden. Wir empfehlen Ihnen vor der Reparatur-Rücksendung der Alkaline-Lampen an Streamlight zuerst zu ermitteln, ob ein Auslaufen der Batterien vorliegt. Wenn die Batteriekappe nicht entfernt werden kann (wegen Korrosion) oder nach der Entfernung aufgequollene Batterien vorgefunden werden, die nicht aus dem Gehäuse entfernt werden können, oder die Federn oder Kontakte verätzt sind, sollten Sie (der Kunde) die hier aufgeführten Informationen nutzen, um den Batteriehersteller direkt zwecks Mängelbeseitigung zu kontaktieren. Zusätzliche Kundendienstinformationen finden Sie im Internet, wir haben für Sie aber auch hier eine kleine Liste zusammengestellt:

DURACELL

http://www.duracell.com/en-US/battery-care-disposal.jspx

DURACELL® BATTERIE-GEWÄHRLEISTUNG:Wenn Sie mit einem Duracell® Produkt nicht vollständig zufrieden sind, kontaktieren Sie uns bitte. Wir bieten auf unsere Batterien eine Gewährleistung gegen Material- und Fertigungsfehler. Sollte ein Gerät durch diese fehlerhaften Batterien beschädigt werden, werden wir es entweder reparieren oder ersetzen, wenn es mit den Batterien an uns gesandt wird. Senden Sie sie per frankierter Post an:

Duracell

Berkshire Corporate Park

Bethel, CT 0680

Attn: Consumer Dept.

Phone: 1-800-551-2355

ENERGIZER

http://www.energizer.com/batteries/everyday-use-alkaline/Pages/default.aspx

Die Energizer®/Eveready® Gewährleistung beinhaltet: "Wir reparieren oder ersetzen nach unserer Wahl jedes Gerät, das durch diese Energizer® Batterien beschädigt wurde. Der Gewährleistungsanspruch erlischt, wenn die Batterien durch einen Nutzer oder ein Gerät aufgeladen werden." Kontaktieren Sie uns unter 1-800-383-7323. Die Gewährleistung kann in unterschiedlichen Gebieten voneinander abweichen, erkundigen Sie sich deshalb vor Ort bei Ihrer lokalen Energizer-Niederlassung.

RAYOVAC

http://www.rayovac.com/Batteries/All-Purpose-Batteries/Alkaline-Batteries

Allgemeine Batteriegarantie Gewährleistung auf alle Batterien*. Wir reparieren oder ersetzen nach unserer Wahl jedes Gerät, das durch diese Batterien beschädigt wurde, wenn es zusammen mit den Batterien per frankierter Post an die unten aufgeführte Adresse gesandt wird.

Spectrum Brands, Inc.

ATTN: Rayovac Consumer Services

601 Rayovac Drive

Madison, WI 53711

Die in diesem Dokument aufgeführten Warenzeichen dienen ausschließlich Identifikationszwecken und sind Eigentum des jeweiligen Unternehmens.

Lithium-Batterieangaben

Warnung – Feuer-, Explosions-, Verbrennungsgefahr: Streamlight empfiehlt die Verwendung von nicht wiederaufladbaren Lithium-Batterien von Streamlight, Panasonic, Sanyo, Energizer CR123A oder Duracell 123. Für die Serien TLR-3 und TLR-4 empfiehlt Streamlight die Verwendung der Batterien Panasonic, Sanyo, Duracell oder Energizer der Größe CR2.  Die Verwendung von anderen Batterien oder einer Mischung bereits gebrauchter und neuer Batterien oder Batterien unterschiedlicher Hersteller kann möglicherweise zum Auslaufen der Batterien, Brand, Explosion oder schweren Verletzungen führen. Die Batterien nicht wieder aufladen, falsch verwenden, kurzschließen, unsachgemäß lagern oder entsorgen, auseinanderbauen oder über 212 °F (100 °C) erhitzen. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren.

PHONE

1-800-523-7488
1-610-631-0600

FAX

1-800-220-7007
1-610-631-0712